Elektrische Milchschleuder

Alex Schirmer CC BY-NC-SA
Alex Schirmer CC BY-NC-SA
Alex Schirmer CC BY-NC-SA
Alex Schirmer CC BY-NC-SA
Alex Schirmer CC BY-NC-SA
Alex Schirmer CC BY-NC-SA

Beschreibung

Diese Zentrifuge der Marke PAN-N-SEPARATOR zum Schleudern von Rohmilch konnte 8 Liter Milch verarbeiten und ist ein gutes Beispiel für die beginnende Elektrifizierung der Landwirtschaft. Das Gerät konnte einst von Hand betrieben werden, war aber werksseitig bereits so entwickelt, dass ein Nachrüsten mit einem Elektromotor ohne großen Aufwand möglich war. Die Montage auf einer gusseisernen Bank war allerdings die Idee des einstigen Besitzers.

Objektart Milchschleuder
Maße HxBxT: 103 x 92 x 51 cm
Material Aluminium, Holz, Stahl, Eisen, Gummi, Elektronische Komponenten
Inventarnummer o. Inv.
Stand der Infomationen 2023-10-05 23:55:03
Druckversion (pdf) Herunterladen
Dorfmuseum Friedrichsaue CC BY-NC-SA

Dieses Objekt im Museum

Dorfmuseum Friedrichsaue

Das Dorfmuseum Friedrichsaue hält für Sie eine umfangreiche Sammlung von Artefakten der Agrar- und Regionalgeschichte bereit. Der Museumsleiter und gelernte Agraringenieur Helmut Hulitschke erzählt wie kein anderer anhand dieser Gegenstände über das Leben und Arbeiten auf dem Land. Das Dorfmuseum erinnert auch an die verheerenden Zerstörungen durch den Zweiten Weltkrieg. Die unweit gelegene Gedenkstätte und das Museum Seelower Höhen informieren über den wichtigsten Kriegsschauplatz am Ende des Zweiten Weltkrieges.